0,7 mm Zahnzwischenraumbürsten. Interdentalbüste mit weichen langen Borsten, dadurch sehr sanft und trotzdem gründlich. Gut für Implantate oder auch zur Reingung der Zahnzwischenräume, wenn schon eine Entzündung vorliegt. Auch nach operativen Eingriffen erste Wahl, später dann die festeren Borsten wählen.

             
 


 

Tepe Interdentalbürsten Extra weich (Hellgelb) 0,7

Die speziell ausgewählten langen und extra weiche Borsten dieser Tepe Interdentalbürste und schonend für die Zahn-Papille, zum Zahnfleisch und auch zum Material des Zahnimplantats.
Auch bei jungen Patienten mit intakter Zahnpapille ist diese Interdentalbürste von TePe zu empfehlen. ferner bei schmerzempfindlichen Zahnhälsen, Gingivitis und Parodontitis und auch Mundschleimhauterkrankungen.
Zudem sind die extra weichen Bürsten von TePe besonders nach operativen Eingriffen zu empfehlen, etwa nachdem die Implantate eingesetzt wurden.

Merkmale:
  • Extraweiche Borsten, für eine sehr schonende Reinigung am Zahnfleischsaum
  • Großes Sortiment mit verschiedenen Größen
Details:
  • Farbe: Hellgelb
  • Durchmesser: 0,7 mm Metalldraht, der mit einer Schutzschicht aus Kunststoff ummantelt ist
  • Gängigkeit Approximalraum: 1,3 mm PHD
Die Reinigung der Zahnzwischenräume ist ein wichtiger Beitrag zur Hilfe bei Entzündungen im Zahnzwischenraum. Dazu sind die weichen Interdentalbürsten von TePe ein guter Anfang. Ergänzend sollte man eine Zahnseide einsetzten, um auch am Zahnfleischsaum noch besser die Plaque zu entfernen. Denn da befinden sich viele Bakterien, die zu der Entzündung im Zahnzwischenraum führen. Ergänzend sollte mal ein kritischer Blick auf die Zahnbürste und die Anwendung dieser gewagt werden. Da kann man auch noch einiges optimieren. Schauen Sie sich mal die Meridol Zahnbürste oder die TePe Supreme Zahnbürste an. Auch eine gute Schallzahnbürste (Ultraschallzahnbürste), etwa eine Waterpik Sensonic SR 1000, wäre eine sehr gute Investition.

Sehr hilfreich: Verwenden Sie die Paroex Mundspülung für kurze Zeit und auch die dazugehörige Zahnpasta von Paroex. Auch gut: Salbeiblüten-Zahnpasta oder Kräuterzahnpasta, wie z.B. Parodontax.

Sie erhalten solche Produkte im Zahnpflege-Versand DENTIFIX.

Abschließend: Es ist immer ratsam und richtig den Zahnarzt zu konsultieren. Manchmal reicht schon eine PZR, meist aber ist schon ein weitergehnder Eingriff, der aber eigentlich nicht mehr sonderlich unangenehm ist - aber eben mal gemacht werden muß.

Hilfe bei Entzündungen im Zahnzwischenraum und bei Zahnfleisch-Entzündungen ist also leicht verfügbar.

Diese Tepe 0,7 mm Interdentalbürste stellt einen wichtigen Beitrag dar.

 


T
Sehr gute Zahnzwischenraum-Pflege auch bei empfindlichem Zahnfleisch und bei Entzündungen. 0,7, mittelgroße Zahnzwischenräume.

Pe