Mundspülung ohne Alkohol. 0,12% Chlorhexidindigluconat plus 0,05 CPC plus Xylitol. PerioAid Mundspülung von Dentaid hilft gut bei Parodontitis, Gingivitis und reduziert die Neubildung von Plaque.

             
 


 

PERIO-AID

Perioaid Mundspülung vom Hersteller Dentaid enthält neben den 0,12% Chlorhexidindigluconat auch noch 0,05 % CPC und Xylitol. Damit verspricht der Hersteller Dentaid eine noch bessere Plaquereduzierende und Bakterienreduzierende Wirkung zzgl einem gewissen Schutz von Zahnfleisch und Zahnschmelz.

Perioaid Mundspülung

Die Mundspülung wird als große 500 ml Flasche angeboten, ist damit recht günstig im Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der Perio-Aid handelt es sich um eine alkoholfreie Mundspülung.

Pflegesubstanzen:
  • 0,12 % Chlorhexidindigluconat (CHX)
  • 0,05 % Cetylpyridiniumchlorid (CPC)
  • Xylit
Warum CHX plus CPC? Der Alkohol, der oft in CHX Spülungen enthalten ist, wurd bei diesem Zahnpflegeprodukt durch CPC ersetzt. dadurch ist die antibakterielle Effizienz des Chlorhexidins nicht nur beibehalten, sondern konnte sogar noch gesteigert werden.

Anwendungsbereiche:
  • Zur ergänzenden Pflege bei empfindlichen und gereiztem Zahnfleisch
  • Zur Reinigung und Pflege des Mundraumes vor und nach der zahnärztlichen Behandlung, insbesondere nach einer Paro-Behandlung.
  • Zur Verhinderung von Zahnbelag (Plaque), durchaus auch als Ergänzung zur Zahnbürste
  • Wann immer Zähneputzen mit der Zahnbürste nicht möglich ist.


Wie anwenden?:

CHX kann als Mundspülung angewendet werden, um das Bakterienvorkommen im Mund gleichmäßig zu senken. Das entlastet Zahnfleisch und Zahn und reduziert die Plaquebildung. Um auch in den Zahnzwischenräumen und im Bereich der Zahntaschen einen besseren Effekt zu erhalten, kann das Perioaid mit einer Munddusche appliziert werden. Die Wirkung ist dann höher und somit kann mit deutlich geringeren Konzentrationen eine gute Wirkung erzielt werden. Sie können also Dentaid Perioaid 0,12% Mundspülung durchaus im Verhältnis 1 zu 1 mit Wasser in der Munddusche anwenden. Ganz gut ist z.B. die WP100E4 von Water Pik mit dem Subgingivalaufsatz oder der Plaque-Seeker Düse, um Perioaid CHX optimal zu applizieren.

Doch auch als normale Mundspülung ist Perioaid sehr effizient. Hier empfehlen wir die die Anwendung wiefolgt: mit etwa 10 ml unverdünnter Perio-Aid 0,12 % Mundspülung morgens und abends jeweils etwa 30 Sekunden lang den Mund spülen und danach ausspucken. Eventuell versuchen, die Lösung auch durch die Zahnzwischenräume zu "ziehen".

Durch die Kombination von CPC und CHX wirkt diese Mundspülung sehr intensiv und gut bei Gingivitis und Parodontitis. Einige Zahnärzte empfehlen auch bei Aphten CHX Spülungen.
 

CHX, CPC Mundspülung bei Parodontitis und auch schon bei Gingivitis sowie nach zahnärztlichen Eingriffen, die das Zahnfleisch betrafen (Paro-Behandlung, Zahnimplantat). Dentaid Zahnpflegeprodukte. Danach Dentaid Vitis Mundspülung für die tägliche Anwendung. Erhältlich z.B. über Dentifix Zahnpflege.